Dartspielen für Anfänger

Dartspielen für Anfänger

Oktober 28th, 2013  |  Veröffentlicht in Allgemein

Dart-Tipps für AnfängerDie Dartscheibe hat insgesamt 20 Felder, welche eine unterschiedliche Wertigkeit haben. In der Mitte der Dartscheibe befindet sich das sogenannte Single Bulls, welche einen Wert von 25 Punkten hat und in diesem Single Bulls befindet sich das Bulls Eye, welches einen Wert von 50 Punkten hat. Die übrigen Punkte von der Zahl Eins bis Zwanzig sind auf der Dartscheibe im Uhrzeigersinn verteilt. Die einzelnen Felder der Zahlen haben zudem noch ein kleines Feld, welches die Punkteanzahl erhöht.

Der Dartpfeil besteht aus dem Tip, dem Barrel, dem O-Ring, dem Shaft, dem Collar, dem Flight und dem Protector. Der Tip ist die Spitze des Dartpfeils, das Barrel ist der Haltegriff, der O-Ring ist der Gummiring für das Gewinde, der Shaft ist meistens aus Aluminium gefertigt, der Collar ist die Halterung für den Flight. Der Flight ist der wichtigste Bestandteil und zwar die Feder womit der Dartpfeil fliegt. Der Protector ist hinten auf dem Flight und dient dazu, dass nachfolgende Pfeile den Dartpfeil nicht beschädigen.

Spiel und Tricks für Dartanfänger

Die Spieler erhalten jeweils drei Dartpfeile und es wird versucht, diese Dartpfeile auf die höchsten Punkte zu werfen. Es gibt unterschiedliche Spielarten wie Dart gespielt werden kann. Das gängigste ist das sogenannte 301 Spiel. Hier versuchen die Spieler so rasch wie möglich auf null zu kommen. Natürlich gibt es besonders für Anfänger einige wichtige und auch hilfreiche Tipps die das Spiel erleichtern.

Wurftechnik:

  • Eines der wohl wichtigsten Dinge die beim Dartspielen zu beachten ist, ist die richtige Wurftechnik. Es gibt hierfür eine ganz einfache Regel. Je mehr Finger das Barrel umgeben, desto genauer und präziser fliegt der Dartpfeil. Nichts destotrotz, wird im Laufe der Zeit jeder Spieler seine ganz persönliche und eigene Wurftechnik entwickeln.

Fußstellung:

  • Der richtige Stand ist sehr wichtig, um das perfekte Gleichgewicht während des Spielens zu halten und somit ist die Chance höher das gewünschte Ziel genauer zu treffen. Sie werden bestimmt am Anfang etwas Übung für die eigene richtige Technik benötigen. Doch Sie werden sehen, mit der Zeit wird die richtige Fußstellung und die Treffsicherheit beim Dartspielen immer genauer und besser.  Ratsam wäre es, wenn ein Anfänger den Sport ein wenig im Fernsehen nachverfolgt, daher man beim Zusehen auch schon sehr viel lernt.

Ein kleiner Tipp: Auf der Internetseite von McDart Roland Scholten Scopus Bundle finden Sie weitere hilfreiche und auch nützliche Tipps für Anfänger und natürlich auch für Fortgeschrittene. Ratsam ist es auch, wenn Sie sich ein Starterpack zulegen.

Foto: © Sergey Lagutin – Fotolia.com

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihre Meinung

Anzeige

Werbung

Suchen:



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen