Versandapotheken: Medikamente günstig übers Web erwerben

Versandapotheken: Medikamente günstig übers Web erwerben

Januar 9th, 2013  |  Veröffentlicht in Allgemein

Gerade zur Winterzeit ist die Gefahr einer Erkrankung für Sie groß, und Medikamente sind nicht billig. Da trifft es sich gut, dass Sie Medikamente auch preisreduziert online ordern können. Preisnachlässe von teilweise 60 Prozent auf dem Listenpreis sind dann durchaus für Sie erzielbar.

Was Sie vor dem Onlineerwerb von Medikamenten beachten müssen

Bevor Sie jetzt im Internet nach einem Onlinehändler für die von Ihnen gewünschten Medizin suchen, klären Sie bitte ab, ob das gewünschte Medikament verschreibungspflichtig ist oder nicht. Bei einem verschreibungspflichtigen Medikament müssen Sie sich nämlich erst von Ihrem Hausarzt ein Rezept ausstellen lassen und dieses dem gewünschten Online Händler postalisch zusenden oder zufaxen. Denn auch der Onlinehändler darf Ihnen ansonsten das gewünschte Medikament nicht verkaufen.

Vorgehensweise beim Kauf in der Onlineapotheke

Wie für andere Gebrauchsgüter und Services auch, gibt es mittlerweile im Internet Preisvergleichsportale für Medikamente. Begeben Sie sich auf eines dieser Preisvergleichsportale und tragen Sie in die jeweilige Suchmaske das gewünschte Medikament ein. Nach einem Klick auf „Suchen“ werden Ihnen dann die jeweiligen Versender angezeigt. Die günstigsten Versender samt Preis und prozentualer Preisersparnis auf den Listenpreis erscheinen dabei zuerst. Seien Sie sich aber auch darüber im Klaren, dass bei Onlinemedikamentenhändlern immer auch noch Versandkosten auftreten, welche die Preisersparnis gegenüber Ihrer stationären Apotheke zwar nicht vollständig aber doch zu mindestens teilweise zu Nichte machen. Manche Onlinemedikamentenversender bieten aber ab einem gewissen Bestellwert kostenfreie Lieferung. Eine Sammelbestellung mit anderen Personen aus der Nachbarschaft kann sich da lohnen.

Versandapotheke

Auch bei einem Erwerb teurerer Medikamente fällt der Versandkostenanteil nicht sonderlich ins Gewicht. Darüber hinaus kann es sich für Sie auch auszahlen beim Online Erwerb von Medikamenten nicht nur auf den Preis zu achten. Gerade bei sensiblen Gütern wie Medikamenten sind eine hochwertige Hotline des Versenders mit fachkundiger Beratung und Kulanz eventuell einen etwas höheren Preis wert. Auf manchen Vergleichsportalen für den Onlineerwerb von Medikamenten finden sich diesbezüglich auch Käuferbewertungen des jeweiligen Versenders, die Ihnen eine gute ersten Einblick in die Qualität eines Versenders vermitteln können.

Der Onlineerwerb von Medikamenten bietet Ihnen eine gute Möglichkeit, Ihre Nebenkosten zu reduzieren. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch in diesem Zeitungsartikel, in dem der immer beliebter werdende Onlinekauf von Medikamenten ausgiebig thematisiert wird.

Foto: © diego cervo  und © Oleksiy Ilyashenko – Fotolia.com

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schlagwörter:

Ihre Meinung

Anzeige

Werbung

Suchen:



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen