Eine reine Haut ohne Pickel

Eine reine Haut ohne Pickel

November 19th, 2012  |  Veröffentlicht in Beauty

Ein strahlend frischer und reiner Teint ist ein Wunsch, besonders bei Menschen mit unreiner Haut. Pickel können sanft und nachhaltig bekämpft werden.

Pflege der Haut zu Hause

Oft sind Mädchen und Jungen in der Pubertät von dem Problem der Pickel (Akne) betroffen. Werden diese unprofessionell geöffnet, kann das zu Entzündungen führen. Die Hautschichten können dabei so tief verletzt werden, dass Narben die Folge sind.  Aber auch Frauen und Männer können immer wieder unter unreinerer Haut leiden. Deshalb empfiehlt es sich, die Haut regelmäßig zu pflegen. Zu Hause kann hier innerhalb kürzester Zeit ein gutes Resultat erzielt werden. Zunächst muss die Haut gereinigt werden. Um die Poren zu öffnen, sollte man ein Tuch mit warmem Wasser, für kurze Zeit auf die Haut legen. Bevor man sich für einen Pflegeartikel entscheidet, sollte man prüfen, zu welchem Hauttyp man gehört. Grundsätzlich werden drei Gruppen unterschieden. Es handelt sich hierbei um die trockene Haut, die Mischhaut und die fettende Haut. Die Verpackungshinweise geben Aufschluss darüber, für welchen Hauttyp der Inhalt geeignet ist.

Unter dem Motto „Beauty für die Frau“, sollte man an einem Tag in der Woche dafür Zeit einplanen. Neben dem Gesichtswasser bietet sich zur Reinigung der Haut, auch die Reinigungsmilch an. Entspannende Masken, welche man selbst anrühren kann, sorgen für eine Verbesserung des Hautbildes. Am Tag sollte die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme versorgt werden. Diese schützt auch vor den schädlichen Umwelteinflüssen, wie trockene Heizungsluft. Jeden Abend ist die Haut von Make-up Resten zu befreien und anschließend ist eine Nährcreme zu verwenden.

Kosmetische und medizinische Aspekte

Sind die bisher aufgeführten Hinweise erfolglos, bieten die Apotheken und die Drogerien eine breite Palette von Produkten. Besonders zu erwähnen sind hier die Anti-Pickel-Sticks und die Anti-Pickel-Cremes. Die Ergebnisse der Stiftung Warentest können bei der Entscheidungsfindung hilfreich sein. Ein regelmäßiger Termin in einem Kosmetikstudio bringt viele Vorteile. Hier können die Pickel geöffnet werden. Der überschüssige Talg wird entfernt. Durch die anschließende Desinfektion können sich die Bakterien nicht weiter vermehren. Zusätzlich sollte man beachten, dass die Ernährung ebenfalls Einfluss auf das Hautbild hat.

Foto: © sumnersgraphicsinc – Fotolia.com

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schlagwörter:

Ihre Meinung

Anzeige

Werbung

Suchen:



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen