Massageausbildung: Was Sie wissen müssen!

Massageausbildung: Was Sie wissen müssen!

Mai 22nd, 2015  |  Veröffentlicht in Gesundheit

Wellness

© xiebiyun – Fotolia.com

In einer Welt, die vom Einzelnen immer mehr verlangt, und in der viele Menschen hohen Anforderungen in Beruf und Privatleben ausgesetzt sind, gewinnt Wellness immer mehr an Bedeutung. Wellness-Behandlungen wie Massagen helfen Menschen, sich von Stress und Anspannung zu lösen und mit neuer Kraft ihren Alltag zu bewältigen. Sie möchten in diesem wachsenden Wirtschaftszweig Fuß fassen und als Massagetherapeut Entspannung spenden? Dann machen Sie eine Massageausbildung und genießen Sie das Gefühl, anderen zu helfen und gleichzeitig Ihre berufliche Zukunft zu sichern.

Kompetente Massageausbildung als Grundlage

Eine fundierte Massageausbildung ist natürlich nur mit qualifizierten Lehrern und kompetent strukturierten Kursen möglich. Staatliche Zertifizierungen der ausbildenden Institute und Kurse sichern Ihnen eine langfristig nützliche Ausbildung. Nützlich sowohl für Sie, als auch für Ihre zukünftigen Klienten. Für die Ausbildung zum Massagetherapeuten sind keine Vorkenntnisse nötig, Sie sollten aber kein Problem damit haben, andere Menschen zu berühren und auch „mit Herz“ bei der Sache sein.

Wo kann ich als Massage-Therapeut arbeiten?

Als ausgebildeter Massagetherapeut können Sie Anwendungen an gesunden Menschen vornehmen.

  • Einsatzorte für diese Wellness-Massagen sind zum Beispiel Hotels mit entsprechenden Angeboten, Wellness-Center, Fitness Studios, Spas, Saunalandschaften, Erlebnisschwimmbäder und natürlich Kosmetikinstitute.
  • Sie können sowohl auf Angestellten-Basis arbeiten oder sich selbstständig machen.
  • Warum nicht mit einem mobilen Massagestudio? Dabei bieten Sie einen Vor-Ort Service an, können flexibel auf die Terminwünsche Ihrer Klienten eingehen und sparen die Mietkosten für eine eigene Praxis.

Vielfältige Angebote und staatliche Förderungen

Kompetente Institute für Massageausbildung bieten eine Vielzahl von Kursen an, damit Sie sich später gegen Ihre Mitbewerber durchsetzen können und Ihren Kunden den größtmöglichen Service anbieten können. Die Massageschule-bns.de bietet zahlreiche Massagekurse an und erarbeitet mit Ihnen die optimalen Kurspakete für Ihre berufliche Zukunft. Dieses Institut blickt auf eine mehr als zehnjährige Erfahrung zurück und bereitet Sie optimal darauf vor, auch den anspruchsvollsten Kunden und Klienten gerecht zu werden.

Viele Menschen starten aus einer Berufstätigkeit in die Ausbildung zum Massage-Therapeut. Auch für Mütter, die wieder in den Beruf zurückkehren wollen, ist die Massageausbildung ein gut geeigneter Weg, die eigene Zukunft zu sichern. In vielen Fällen hilft der Staat mit entsprechenden Förderungen, die Ausbildung zu realisieren. Lassen Sie sich unverbindlich beraten!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihre Meinung

Anzeige

Werbung

Suchen:



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen