Vitamin B12

Vitamin B12

November 19th, 2012  |  Veröffentlicht in Gesundheit

Vitamine sind reine Kraftpakete für den Körper. Sie stärken das Immunsystem schützen geben Angriffe von Bakterien und Viren und sind so was wie ein Jungbrunnen für den Körper. Der Organismus braucht Vitamin B12 um sich gegen die Angriffe gezielt zu schützen. Das Vitamin B12 sorgt für starke Nerven, und mehr Lebensfreunde. Damit die Funktionen des Körpers richtig arbeiten können müssen sie gezielt unterstützt werden. Besonders die roten Blutkörperchen spielen eine wichtige Rolle im Körper. Sie beeinflussen auch das Herz-Kreislauf System.

Mehr Leistung, und starke Nerven

B12 ist ein entscheidendes Vitamin was für die roten Blutkörperchen im Körper verantwortlich ist. Auch die Zellteilungen für die Nervensysteme werden von dem Vitamin gesteuert. Zudem baut das Vitamin im Körper noch die Festigkeit der Haare, Haut und Nägel auf. Das Vitamin kann nicht vom Körper selber hergestellte werden, also muss es über die Nahrung oder als Nahrungsergänzungsmittel in Tablettenform eingenommen werden. Um einen Mangel an Vitamin B12 im Körper zu vermeiden, müsste das Vitamin täglich in der richtigen Dosierung zu sich genommen werden. Das Vitamin ist aber nur in bestimmten Nahrungsquellen zu finden. Deshalb ist es sehr schwer, genau die richtige Dosis des täglichen Bedarfs durch die Ernährung zu zuführen.

Power, damit die Gesundheit nicht leidet

Vitamin B12 Mangel kann zu Blutarmut führen. Bei kleinen Kindern, die einen Mangel am Vitamin bekommen, kann es zu erheblichen Entwicklungsstörungen kommen. Besonders Schwangere haben einen größeren Bedarf an B12. Nervenleiden, Nervenentzündungen, können entstehen. Die richtige Funktionen der Nervenzellteilung kann bei einem Mangel an B12, starke Krankheiten im Körper auslösen. Die Haare können ausfallen, oder brüchig und stumpf aussehen. Die Nägel sind nicht mehr so stark und brechen oder splittern. Wenn sich nicht genug rote Blutkörperchen im Körper befinden, sieht die Haut blass aus und man wirkt krank. Auch eine bläuliche Lippenfarbe kann auf einen Mangel von B12 hinweisen. Die Blutarmut führt zu Müdigkeit, einer schneller Erschöpfung, Lustlosigkeit und  Leistungsabfall. Diese Symptome kann man mit B12 als Nahrungsergänzung verhindern.

Foto: © Yvonne Bogdansk – Fotolia.com

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schlagwörter: ,

Ihre Meinung

Anzeige

Werbung

Suchen:



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen