Angeln – Das schönste Hobby der Welt

Angeln – Das schönste Hobby der Welt

Februar 28th, 2013  |  Veröffentlicht in Tipps

Es gibt viele Gründe, warum Menschen angeln gehen. Die Einen reizt die „Jagd“, die Anderen suchen den sportlichen Wettstreit, den man mit Freunden aber auch Fremden bestreiten kann. Wiederum Andere finden über diesen Sport ihren Frieden im Einklang mit der Natur. Manche hingegen genießen einfach die Ruhe. Allen gemein ist die Liebe zu unserem gemeinsamen Hobby, dem Angeln.

Die Wahl der Angelausrüstung

Angeln als Hobby

Egal zu welcher Gruppe Sie sich zählen, mit einer vernünftigen Ausrüstung steht und fällt das Angelvergnügen. Alleine die Auswahl an Angelruten ist enorm, von Friedfisch- über Raubfisch- bis hin zu Meeresruten. Dazu benötigt jeder ambitionierte Angler noch die passenden Rollen, Schnüre, Haken und Bleie. Tagelang können sich Angler über den richtigen Köder streiten, ohne dabei allzu sehr auf verschiedene Techniken und Methoden einzugehen. Auch andere Ausrüstungsgegenstände sorgen für ausreichend Gesprächsstoff. Die Auswahl an einschlägigen Shops im Internet ist enorm, obwohl viele ihrem kleinen Angelbedarfsladen um die Ecke die Treue halten.

Ausdauer und Geduld machen einen guten Angler aus

Bei all diesen Diskussionen vergisst man eines nur allzu leicht. Wer angelt, sitzt. Jeder Angler verbringt sehr viel Zeit sitzend, egal ob Hobbyangler, Sportangler oder Profi. Wer viel sitzt, sollte sich auch nach einem bequemen Stuhl umsehen, so lassen sich lange Wartezeiten gut ertragen. Wer kennt es nicht, egal ob es schon den ganzen Tag geregnet hat, oder ob das Wetter plötzlich dreht, nass werden will niemand. Neben einer vorzüglichen Sitzmöglichkeit braucht man beim Angeln den richtigen Angelschirm von Askari. So ausgerüstet kann eigentlich nichts mehr schief gehen, als einziger Unsicherheitsfaktor bleiben nur noch die Fische.

Entspanntes Angeln

Fahren Sie doch, nach abgeschlossener Vorbereitung, zu Ihrem bevorzugten Angelplatz. Dort lassen Sie Ihre Füße, Ihre Angel und Ihre Seele baumeln. Blenden Sie den Alltag aus und geben Sie sich dieser wundervollen Tätigkeit hin. Ganz ohne Leistungsdruck genießen Sie einfach den Augenblick, die Ruhe der Natur. Der Biss tritt in den Hintergrund, Ihre Zeit für sich ist in diesem Moment wichtiger. Sobald der Schwimmer zappelt, sollten Sie jedoch wieder hellwach sein und konsequent das Gleiche tun wie schon so viele Angler vor Ihnen: Ziehen Sie ihn an Land! Mit dem Erfolg in der Tasche fahren Sie wieder nach Hause. Das macht Angeln zum schönsten Hobby der Welt.

Foto: © Ljupco Smokovski – Fotolia.com

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihre Meinung

Anzeige

Werbung

Suchen:



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen