Skandinavischer Lifestyle fasziniert mit bäuerlichen Wurzeln

Skandinavischer Lifestyle fasziniert mit bäuerlichen Wurzeln

November 8th, 2011  |  Veröffentlicht in Living

Er muss ausgefallen, detailreich und vor allem auch raffiniert sein – die Anforderungen, die an guten Lifestyle gestellt werden, könnten kaum verschiedener sein. Im Laufe der Zeit haben sie sich dem allgemeinen Wandel gebeugt. Sie haben an Größe, nicht zuletzt aber auch an kuriosen Eigenschaften gewonnen. Heute schafft es der Lifestyle sich immer wieder neu zu erfinden, kann aber auch Entwicklungen auf internationaler Ebene eine Bühne geben. Dass es aber auch ein Pendant zu dieser Entwicklung gibt, belegt Skandinavien. In Ländern wie Norwegen, Finnland, Schweden und Dänemark hat sich der Lifestyle seine Wurzeln aus den vergangenen Jahrhunderten bewahren können.

Noch heute wird der skandinavische Lifestyle durch eben jene Wurzeln bestimmt, die man als bäuerlich beschreiben würde. Doch es ist auch immer eine gewisse Einfachheit, die mit den Lifestyleangeboten in Skandinavien einhergeht. Das schwedische Design findet seine Ursprünge beispielsweise in der bäuerlichen Handwerkstradition des 19. Jahrhunderts. Im 19. Jahrhundert handelte es sich bei Schweden um ein bitterarmes Land. Für die Menschen entwickelte sich die Sparsamkeit  nicht nur zur Kür, sondern zur unverzichtbaren Notwendigkeit. Lediglich die Natur galt als Lieferant von erschwinglichen Materialien. Rasch entwickelte sich Holz zum wichtigsten Werkstoff in Schweden.

Bei der Entwicklung des typisch schwedischen Einrichtungsstils, der noch heute auch außerhalb von Skandinavien bekannt ist, standen vor allem die Künstler der Nationalromantik Pate. In der Zeit der Wende des 20. Jahrhunderts entdeckten Persönlichkeiten wie Carl und Karin Larsson ihren Sinn für Design und Einrichtungsgegenstände. Der bäuerliche Minimalismus, der sich im schwedischen Design rasch zum Leitmotiv entwickelte, wurde vor allem von dem einfachen ländlichen Leben bestimmt. Schnell zeichneten sich Merkmale ab, die noch heute für den Lifestyle in Skandinavien bestimmend sind. Dazu gehören klare und helle Interieurs ebenso wie schlichte Formen. Noch heute finden sich im schwedischen Design die den bäuerlichen Traditionen entlehnten Stoffmuster, die einst von Karin Larsson aus der Taufe gehoben wurden.

Bild: Alexander Hauk  / pixelio.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Schlagwörter: , ,

Anzeige

Werbung

Suchen:



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.